Unsere Reise durch Italien

Der Auftakt für unsere Veränderung. Das heißt: Jobs kündigen, eine neue Sprache lernen, eine gewisse Leichtigkeit zurückgewinnen und neue Impulse bekommen.

Aus diesen Gründen haben wir uns vorgenommen, die einzelnen Destinationen unserer Reise nicht zu sehr zu planen. Stattdessen wollen wir uns etwas treiben lassen. Dennoch werden wir euch zeigen, wo in Italien wir uns gerade aufhalten, welche Erfahrungen wir machen und welche Begegnungen wir erleben. In anderen Worten, ein Blog mit praktischen Tipps und Erkenntnissen, der inspirieren und informieren soll!

Aber warum Italien?

Bild eines Hochzeitspaares einer mediterranen Hochzeit auf Gut Wendgräben

An welch besseren Ort könnte man seine neue Freiheit genießen und seine Leichtigkeit zurückgewinnen? Natürlich in ITALIEN! Gewiss bekannt als ein Land, welches wie kein anderes für gutes Essen, wundervolle Landschaften und passionierte Landsleute steht. Jedoch, der Grundstein war eine als unrealistisch abgetane Schnappsidee im Dezember 2018.

Die Stadt Lucca

Die erste Station unserer Reise

Oh, du wunderschönes Lucca. Besonders deine wunderschöne Altstadt mit seinen engen Gassen und die gute toskanische Küche haben es uns angetan. Hinzu kommt, unsere wunderschöne Unterkunft, die Villa Pardini. Ganz sicher, besser hätte unsere Reise durch Italien nicht starten können.

Torrita di Siena (Siena)

Danach Leben und Arbeiten in einer italienischen Großfamilie

Aufgenommen in eine italienische Großfamilie. Genauer gesagt, in die Familie unserer heute lieben Freundin Anna. Am allerwichtigsten jedoch, wir kamen als fremde und gingen als Teil der Familie. Auch kannst du alles über unseren Aufenthalt im Agriturismo IPoderi lesen.

Die ewige Stadt Rom

Dann ein längerer, doch schöner als geplanter Aufenthalt: Ein Viertel Jahr in Italiens Hauptstadt Rom

Gewiss eine Stadt, die es zu lieben gilt. Trotz „Lockdowns“ zu Zeiten des Covid19 hast du uns dennoch verzaubert. Vielleicht auch gerade deshalb, da wir erleben konnten wie diese wunderschöne und imposante Stadt in der Zeit danach wieder zum Leben erweckt wurde.

Eine Rundreise an der Amalfiküste

Blick auf Amalfi Stadt

Nach drei Monaten in der Haupstadt Rom ging es nun über zum nächsten Kapitel: Eine Rundreise an der Amalfiküste. Jeder, der diesen 50 Kilometer langen Küstenabschnitt im Süden der italienischen Halbinsel Sorrent besucht, verliebt sich in diesen Teil Italiens.

Apulien und unsere liebste Stadt Lecce

Arrividerci Amalfiküste und Ciao Apulien! Diese Region hat uns wohl am meisten überrascht, besonders die Vielfalt der Strände und die Stadt Lecce.

Strand in Apulien

Nach unserer Rundreise an der Amalfiküste und Zeit zu zweit sind wir nun in unmittelbarer Nähe zu Lecce zu Gast bei Cecilia und Stefano und ihren Kindern Lisa und Flavia. Außerdem wollen wir euch ein besonderes Hotel ans Herz legen, das Palais Gentile, in welchem wir das Glück hatten, zwei Nächte zu vergünstigten Konditionen zu übernachten.

Kalabrien

Tropea und die Strände Kalabriens

Drei Wochen im wunderschönen Apulien gingen zu Ende und es zog uns weiter in die letzte und südlichste Region Italiens, Kalabrien! „Kalabrien“,- allein der Klang dieser Region hatte etwas Verheißungsvolles an sich! Eine Region von der wir nicht mehr kannten als den gleichnamigen Ohrwurm „Destination Calabria“ und seine reizvolle Verbindung zwischen Italiens Festland und Sizilien, als Tor nach Afrika.

Unsere Reise durch Italien ist noch nicht zu Ende! Deshalb bleibt dran:)

Jil & Andre

Oh, du wunderschönes Lucca

Italienischer Alltag

Nonna Carmela

Familienleben

IPoderi

Die ewige Stadt

Isolation

Post-Corona

Rundreise Apulien

Palais Gentile

Ciao!

Du hast Lust dir das Gefühl von „la dolce vita“ nach Hause zu holen oder suchst einfach nach Inspirationen für deinen nächsten Italien-Trip? 

Eccoci! Dann bist du hier bei uns genau richtig!

Schreib dich hier für unseren Newsletter ein & du bekommst unsere neusten Erfahrungsberichte, Tipps & Bilder, die zum träumen einladen, per express in dein Postfach!

Wir freuen uns auf dich – a presto!

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in unserer Datenschutzerklärung.